Mushroom Cups ist Food-X-Alumni der 9. Generation

    Contents

Seit April wird das Mushroom Cups -Team von dem renommierten Accelerator Food-X aus New York betreut. Fast Company – das renommierte Medienunternehmen – hat sie zweimal zum besten Food-Tech-Accelerator der Welt gekürt, und das aus überzeugenden Gründen. Das Food-X-Programm wird mit einer beträchtlichen finanziellen Vorabinvestition von der 525-Millionen-Dollar-Portfolio-Venture-Capital-Firma SOSV , der Gründungsorganisation des Beschleunigers, kombiniert. Mushroom Cups befindet sich in einer Klasse mit 6 anderen Startups, die die 9. Generation von Unternehmen repräsentieren, die die Zukunft der Lebensmittelindustrie gestalten.

Das Programm selbst bietet Startups einen kollaborativen Co-Working Space in New York, praktische Hilfe von erfahrenen Mentoren in allen Geschäftsbereichen, direkte Einzelberatung durch einen relevanten Experten, Zugang zu einer riesigen Community von über 1000 Unternehmern SOSV-Kreis zusammen mit einem breiten Co-Investoren-Netzwerk und verschiedenen anderen Partnerschaftsvorteilen. Mit dem Ziel eines superschnellen Wachstums durchlaufen die Mitglieder einen intensiven 3-monatigen Kurssprint, der alle Geschäftsprozesse umfasst – von der Produktion bis zum Marketing, von der Kundenbetreuung bis hin zu Vertrieb und Logistik.

Dies stellt eine erneute Bestätigung unserer Arbeit und der Qualität der Produkte dar, nur wenige Monate nachdem wir als 1 von 7 vielversprechendsten Food-Tech-Startups in Europa ausgewählt wurden. Die SOSV-Initiative hilft uns, einen wichtigen Meilenstein zu erreichen, Fuß zu fassen und anschließend auf den US-Markt zu expandieren. Mit einem prognostizierten Wachstum von über 1 Milliarde US-Dollar allein in den USA in diesem Jahr ist Pilzkaffee die am schnellsten wachsende Kategorie von Spezialitätenkaffees – und wir stellen die besten der Welt her .


Hinterlassen Sie einen Kommentar